• Massgeschneidert für Sie

Fachausbildung
Modulausschreibung Trendschnitt


Inhalt

Vertiefen und erweitern Sie ihr Wissen und nähen Sie sich ihren look. Erweiterte Wissensvermittlung, Anwendungsmöglichkeiten und Inputs sollen Sie inspirieren. Textile Experimente erweitern ihre Erfahrungen.

Individuelle Passformen für jeden Figurtyp sind der Grundstein für ihre Selbständigkeit. Sie bekommen Sicherheit darin, für sich selbst und für andere passformgenaue Kleidung herzustellen.


Zielpublikum

Die Ziele der Weiterbildung sind:
  • Grundkenntnisse im Nähen erweitern.
  • angeleitet im Kreativprozess aktuelle Trends aufnehmen, Mode entwerfen und weiterentwickeln.
  • Schnitte für sich und andere passformgenau anfertigen.
  • sich auf die Selbständigkeit im eigenen Atelier vorbereiten.

Voraussetzungen

  • Sie besitzen Sicherheit im Umgang mit Grundschnitt und Modifikationen, haben Kenntnisse im Nähen analog der Basislehrgänge der Unique Fachschule (mind. 3 Module). Ein Quereinstieg ist möglich; nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne.
  • Deutsche in Wort und Schrift.
  • Bereitschaft, sich zuhause im gelernten Stoff zu vertiefen. (Zeitaufwand 1-4h pro Woche)

Dauer

Durchführung im Februar 2019 jeweils am Donnerstag


Unterricht

15 Unterrichtstage jeweils am Donnerstag 9.00 - 15.40 Uhr.


Themen

  • Schnittexperimente
  • Bluse, Kleid und Jupe gewickelt / gerafft / asymmetrisch
  • Schnittanpassung
  • Drapieren an der Büste
  • Verschiedene Ärmel
  • Spezielle Kragen
  • Corsage
  • Smoken
  • Gradieren (Vergrössern und Verkleinern von Schnitten)

Leitung

Sandra Mösli


Kosten

Für 15 Kurstage CHF 2350.–
Kursunterlagen CHF 100.-

Es fallen individuelle Kosten für Stoffe und Zubehör
von ca. CHF 200.– an.


Durchführungsentscheid

30. Dezember 2018


Weitere Informationen

Haben Sie weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen und im Entscheid der richtigen Ausbildung zu unterstützen.


Abschluss

Beim erfolgreichen Besuch der vier Fachausbildungsmodule erhalten Sie das Diplom «Fashion Professional».